free web design templates

SV Lemgow-Dangenstorf e.V

Die sportliche Vereinigung Lemgow-Dangenstorf e.V. heißt Sie auf ihrer Internetseite herzlich Willkommen.

Aktuelles:

Mobirise

5 Tage und 4 Nächte volles Programm mit den neuen Freunden aus Florida /USA

Das war wirklich keine normale Woche für die Spieler und Spielerinnen des U 13 Fußball-Teams der SV Lemgow-Dangenstorf, denn sie hatten Gäste aus Amerika zu Besuch. 

Seit mehr als zwanzig Jahren stehen die Lehrer Alexander Haase-Mühlner und Harry Powers in freundschaftlichem Kontakt und haben mit ihren Schulgruppen viele Schüleraustausche durchgeführt. Doch in diesem Jahr waren die Gastgeber nicht aus einer Schulklasse sondern eine von Haase-Mühlner organisierte Vereinsmannschaft. Harry Powers brachte vier fußballbegeisterte Jungen und drei echte Soccer-Girls von der Corbett Preparatory School aus Tampa/Florida gemeinsam mit sieben Eltern und Geschwistern über den großen Teich vom 17. - 21. März ins Wendland. 

Früh am Sonntagmorgen stand das Lemgower Team in Berlin am Flughafen zum Abholen bereit. Bei mal strahlend blauem Himmel mal scharfem Graupelschauern wurde die deutsche Hauptstadt erkundet. Siegessäule, Gedenkstätte Bernauerstraße mit originalen Mauerresten, Reichstagskuppel, Holocaust-Mahnmal und selbstverständlich das Brandenburger Tor und Checkpoint Charlie waren die Ziele für die wärmegewohnten Gäste. Der Montag stand im Zeichen des Wendlandes, nach den Schulbesuchen mit ihren Gastgebern an den OBS in Gartow und Lüchow sowie am Gymnasium Lüchow besuchte die gesamte Gruppe das Rundlingsmuseum in Lübeln und das Fachwerkstädtchen Hitzacker bevor sich alle mit ihren Eltern in der „Kulturbarbarei“ in Grabow zum Abendessen und näherem Kennenlernen trafen. 

Am Dienstag stand am Vormittag Lüneburg auf dem Gäste-Programm, der Nachmittag gehörte aber endlich „König Fußball“: In Schweskau wurde im kaltem „Aprilwetter“ ein Kleinfeld-Turnier mit gemischten Teams gespielt. Die gastgebende U 13 unter der Leitung ihrer Trainer Oliver Dost und Patrick Wolf, die Lemgower U 12 und die 7 aktiven US - Boys and Girls wurden gleichmäßig verteilt und jagten dem runden Leder nach. Auch die U 12 des FC SG Gartow kam spontan dazu, um sich bei dem internationalem Spaßturnier auf die Rückrunde vorzubereiten. Abgerundet wurde der dritte Tag in der Vereinsklause in Dangenstorf mit einem zünftigen Grillfest. 

Und der Mittwoch? Noch mehr Fußball: Denn durch die Organisation von Thomas Möller fuhren Gäste und Gastgeber gemeinsam nach Wolfsburg zum Länderspiel Deutschland gegen Serbien. Was für ein tolles Erlebnis für die Jungen und Mädchen beider Länder. 

Der Donnerstag war der Tag des Abschieds aus den Familien. Für die Amerikaner ging die Reise mit einigen aus dem Lemgower Team weiter in den Harz, wo so mancher Jugendliche aus Florida am Torfhaus den ersten Schneeball seines Lebens werfen konnte. Nach dem Bestaunen des Brockens, der Dampflokomotiven der Harzer Schmalspurbahn, dem Wernigeroder Schloss und der Altstadt gingen diese besonderen Tage zu Ende. In Goslar übernahmen Schülerinnen und Schüler des Bismarck-Gymnasium aus Hannover mit ihren Lehrerinnen die Gruppe, um eine Schulpartnerschaft aufzubauen. 

Für die U 13 der SV Lemgow-Dangenstorf waren diese Tage wie im Flug vergangen: Englisch reden, Gastgeber sein, Fußball spielen und neue Freunde in Amerika! 

Der Gegenbesuch im sonnenverwöhnten Florida ist nicht ausgeschlossen – im Gegenteil :)

Mobirise
Die U13 bedankt sich bei der LVM Versicherungsagentur Thomas Möller für die neuen Regenjacken!
Mobirise
Die U18 der JSG Lemgow-Gartow bedankt sich bei seinem Sponsor Torsten Petersen und seiner Firma TP Umwelt- und Haustechnik GmbH für die neuen Trainingsanzüge.
Adresse

Volzendorf 6
29485 Lemgow

Kontakt

Telefon: 0151/61121161
E-Mail: schuett.nico@t-online.de